Equal Pay Day

Raus aus der Rollenfalle!Frauen –es geht um euer Geld!

Einladung zum EqualPay Day 2020

Der Dortmunder Equal Pay Day geht dieses Jahr dem EqualCare Gap auf die Spur –der Großmutter der Entgeltlücke, um die sich aktuell nur schlecht gekümmert wird. Denn wer pflegt, versorgt, kocht, putzt, räumt auf, wäscht und kümmert sich –und vor allem: zu welchem Preis? Diese ungleiche Verteilung der täglichen Arbeiten trägt entscheidend dazu bei, dass die Gehaltsschere zwischen Frauen und Männern in Deutschland so weit auseinander geht.

Wir vom Aktionsbündnis laden Sie herzlich ein, am Dortmunder Equal Pay Day am 17.03.2020 teilzunehmen! Zeigen Sie mit uns ab 17 Uhr vor dem Rathaus Flagge gegen die mangelnde Wertschätzung von Pflegearbeit aller Art und die ungleiche Aufteilung zwischen den Geschlechtern! Machen Sie mit beim Marsch durch die Stadt mit der Samba Gruppe AtèLogo! Mehrere Überraschungsaktionen warten unterwegs auf Sie!

Ab 18.15 Uhr geht es in der Bürgerhalle des Rathauses weiter. Wir laden Sie ein, am Red-Dinnerteilzunehmen und mehr über den Care-Gap zu erfahren und was dagegen zutun ist. Es wird einen spannenden Impulsvortrag und interaktive Märchen zum Thema geben –und auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein!

Highlight zum Abschluss ist ab 19.30 Uhr das Kino im Rathaus: Keiner schiebt uns weg! Seien Sie gespannt, seien Sie dabei und mischen Sie mit! Mehr zum Thema, Aktionstag und zum DO Aktionsbündnis unter: equalpayday.dortmund.de. Dort gibt es auch den Einladungsflyer zum Download. Wir freuen uns über viele Teilnehmer*innen!

2020-03-03T13:41:38+02:00
Translate »