Laden...
Home 2020-10-12T15:44:02+01:00

Dortmunder Mitternachtsmission e.V.

Die Dortmunder Mitternachtsmission e.V. unterhält eine Fachberatungsstelle für Prostituierte, ehemalige Prostituierte und eine spezialisierte Beratungsstelle für Opfer von Menschenhandel. Wir sind ein kleiner, gemeinnütziger Verein im Dachverband des Diakonischen Werkes und arbeiten seit 1918 in Dortmund.

Die Mitternachtsmission arbeitet mit einem Kernteam von hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und einer großen Anzahl von Honorarkräften und Ehrenamtlichen. Die Mitarbeiterinnen arbeiten sowohl in ihren Arbeitsbereichen als auch gemeinsam im Team, z.B. Erarbeiten von Konzepten, Berichten, Referaten und Begründungen von Anträgen.

KONTAKT
Telefon 0231-144491

SO FINDEN SIE UNS

News und Veranstaltungen

Ecpat News

Liebe Leser*innen, liebe Interessierte und liebe Unterstützer*innen, mit unserem heutigen ECPAT Newsletter möchten wir Ihnen zum Jahresende noch einige Fachinformationen mitgeben und damit das ECPAT Deutschland Jahr langsam abschließen und Ihnen für die wertvolle Unterstützung und Zusammenarbeit danken. Das Jahr war gesamtgesellschaftlich ein bunter Strauß an Wandel, den wir vielleicht auch nicht immer wollten und uns alle dennoch eingelassen haben

Vielen Dank an die Deutsche Postcode Lotterie für die wichtige Unterstützung unserer Arbeit!

Vielen Dank an die Deutsche Postcode Lotterie für die wichtige Unterstützung unserer Arbeit! 2021 war und ist die Arbeit der Dortmunder Mitternachtsmission und das Leben der Klient*innen von der Corona Pademie mit bestimmt. Für die meisten der Klient*innen und ihren Familien war und ist das eine sehr hohe finanzielle aber auch psychische Belastung. Besonders trifft dies auf die Kinder zu.

Tag gegen Gewalt an Sexarbeiter*innen

Wir als Beratungsstellen setzen uns ein für selbstbestimmtes Arbeiten in der Sexarbeit. Wer wir sind: neonlicht dortmund ist ein Projekt für Männer*, die mit Sex ihr Geld verdienen. Wir suchen 2x in der Woche die Nordstadt auf und bieten bei den Einsätzen folgende Angebote an: Kondome und Gleitgel, beraten zu HIV, Safer Sex und sexueller Gesundheit, unterstützen bei psychischen, sozialen

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende

Spendenkonto:

Stadtsparkasse Dortmund

DE41440501990151003168
DORTDE33XXX

Spenden sind steuerlich absetzbar

Vielen Dank an unsere Förderer

Translate »