Liebe Leser*innen, liebe Interessierte und liebe Unterstützer*innen,

mit unserem heutigen ECPAT Newsletter möchten wir Ihnen zum Jahresende noch einige Fachinformationen mitgeben und damit das ECPAT Deutschland Jahr langsam abschließen und Ihnen für die wertvolle Unterstützung und Zusammenarbeit danken.

Das Jahr war gesamtgesellschaftlich ein bunter Strauß an Wandel, den wir vielleicht auch nicht immer wollten und uns alle dennoch eingelassen haben bzw. aufgefordert sind diesen mitzugestalten. Im Rückblick freuen wir uns und schauen demütig und dankbar zurück, dass wir trotz vieler Herausforderungen unsere Möglichkeiten den Schutz von Kindern vor sexualisierter Gewalt und Ausbeutung weiterführen konnten, inhaltlich festigen und strategisch ausbauen konnten. Dabei haben wir ein ums andere Mal gelernt zuversichtlich zu bleiben und immer wieder bereit für Veränderung zu sein. Danke, dass Sie den Weg mit uns gemeinsam gehen.

 

https://mailchi.mp/1dfaee4692da/ecpat-newsletter-dezember-2021

 

Und wir konnten uns neu aufstellen und dürfen an dieser Stelle unsere neuen Vorständ*innen bekannt geben. Wir sind dankbar für das Engagement der scheidenden Vorständ*innen, die wir teilweise nach 20 Jahren Ehrenamt mit vielen guten Erinnerungen und großem Dank verabschieden durften und freuen uns auf die Zusammenarbeit in neuer Konstellation. Hanna Biskoping von der Dortmunder Mitternachtsmission e.V. ist eine von ihnen…

https://ecpat.de/vorstand/+